EFS-Büchermeile auf dem Seligenstädter Frühlingsmarkt

23.02.2017

"Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."
-    Heinrich Heine

Einen kleinen Einblick in diese gewaltige Welt der Bücher können Sie am 01. und 02. April bekommen, wenn es wieder Zeit ist für die traditionelle efs-Büchermeile auf dem Seligenstädter Frühlingsmarkt. Wie jedes Jahr verkauft der efs in der Bahnhofstraße (Toreinfahrt zum ehemaligen Farben-Blehle, gegenüber von Foto Ehrmann) gespendete Bücher zum Preis von 2,50€ pro Kilogramm, wobei der Erlös einem gemeinnützigen Zweck zugutekommt.
Bei den Büchern handelt es sich um gespendete, aber gut erhaltene Werke aus so gut wie jedem Genre. Egal ob Krimi, Kinderbuch oder englische Literatur – es ist für jeden etwas dabei. Da die Bücherkisten nur zum Teil sortiert sind, bietet es sich an, etwas Zeit und Lust zum Stöbern mitzubringen.

Wir freuen uns, Sie bei hoffentlich gutem Wetter auf der Büchermeile begrüßen zu können!

Ammar Bustami